Schöne Haare ein Leben lang

geflochtenes HaarOb das Haar glatt oder mit Locken versehen, lang oder kurz, trocken oder fettig ist, für jeden Haartyp existieren unzählige Tipps und Tricks, wie man das Haar perfekt in Szene setzt und es pflegt, damit es ein Leben lang strahlt und sich von seiner schönsten Seite zeigt.
Ob Haarshampoo, Conditioner, Haarspray, Fön und Glätteisen, Tönung oder Haarfarbe oder auch eine Haarverlängerung, die Möglichkeiten sind vielfältig.

Das Geheimnis gesunder Haare
Es empfiehlt sich die Haare etwa nur 2 - 3 mal pro Woche zu waschen und hierbei auf sanfte und möglichst silikonfreie Haarpflegemittel zurückzugreifen. Fönen und die Verwendung eines Glätteisens zerstören schnell die Struktur der Haare und trocknen sie aus. Deshalb ist es ratsam die Haare luftzutrocknen zu lassen und regelmäßig entsprechende Haarkuren zu benutzen, um dem Haar wieder Feuchtigkeit zu schenken. Eine Haarkur sollte einmal pro Woche angewandt werden. Diese kann aus ganz natürlichen Stoffen wie aus Eigelb, Zitronensaft, Aloe Vera oder Kokosöl bestehen.
Weiterhin sollte das Färben der Haare vermieden oder auf ein Minimum reduziert werden. Die chemischen Substanzen wie Farbstoffe, Konservierungsmittel, Duftstoffe und Mineralöle greifen das Haar an und wirken sich auf Dauer nachteilig aus.
Außerdem wirken sich häufiges Bürsten, eine gesunde Ernährung und Schutz vor der Sonne, beispielsweise mit Hilfe eines Sonnenhutes, positiv auf das Haar aus.
Ebenso ist es wichtig, regelmäßig die ausgetrockneten Spitzen schneiden zu lassen.

Der Friseur als Ratgeber
Der Friseur ist ein kompetenter Berater, wenn es um das eigene Haar geht. Er kann Pflegetipps geben und eine für die Lebensumstände passende Frisur kreieren.
Einen erfahrenen Friseurmeister zu wählen, stellt sich schnell als die richtige Entscheidung heraus.
Durch die Weiterbildung zum Friseurmeister haben die Friseure Kenntnisse über raffinierte Frisurentrends für jeden Anlass, die den eigenen Typ, die Haarlänge und Haarstruktur berücksichtigen.
Aktuell liegen schiefe Ponys, leicht gewellte Haare, Haartücher, natürliche Farben, offenes oder geflochtenes Haar als auch der berühmte Bob-Schnitt im Trend.