Pilates stärkt den Muskelaufbau

pilatesMit Pilates zu mehr Power

Das beliebte Fitness-Programm von Pilates kommt bei vielen Menschen immer mehr an. Doch wieso ist Pilates so beliebt, was macht diese Kombination aus Yoga und Fitness aus? Das besondere an Pilates ist, das man sich bei dieser Fitness-Art auf die Mitte des Körpers konzentriert. Das heißt, der Körper wird im Bereich des Rumpfes gedehnt und gestärkt. Die Muskulatur rund um die Wirbelsäule wird trainiert und somit wird die Beweglichkeit der Wirbelsäule gefördert. Das wiederum wirkt sich positiv auf das gesamte körperliche Befinden aus.

Durch Pilates eine gestärkte Muskulatur

Durch Pilates kann man die gesamte Körpermuskulatur aufbauen und stärken. Bei Pilates konzentriert man sich auf die körperliche Mitte, indem man mit gezielten Dehn-, Kraft- und Atmungsübungen den Körper stärkt. Ist der Rumpfbereich gedehnt und gestärkt, wirkt sich das auf den gesamten Körper aus. Das besondere an diesem Fitnessprogramm ist, nicht nur die obere Muskulatur wird gestärkt und gefördert, sondern bei Pilates werden Muskeln in den tieferen Regionen beansprucht.

Pilates gesund und entspannend zugleich

Wie wirkt sich Pilates auf die Gesundheit aus? Wer zum Beispiel an Verspannungen oder oft an Kopfschmerzen leidet, kann Mithilfe von Pilates positiv gegen Verspannungen wirken. Bei diesem Fitness-Programm kann man die Nackenmuskulatur stärken, Verspannungen im Nackenbereich können dadurch vermieden werden. Durch die verbesserte und gestärkte Rückenmuskulatur vermeidet man Rückenschmerzen und kann seine Körperhaltung verbessern. Wer regelmäßig Pilates macht, fördert die Durchblutung, damit wird der Körper mit mehr Sauerstoff versorgt. Das wirkt sich auch positiv auf die inneren Organe aus. Viele Frauen haben nach der Geburt Probleme mit der Beckenmuskulatur, durch Pilates wird die Muskulatur im Beckenbereich gestärkt und kann somit vor Inkontinenz schützen. Außerdem bekommt man durch ein regelmäßiges Fitness-Programm mit Pilates ein besseres Körpergefühl, ist beweglicher und man steigert zudem auch noch die eigene Kondition.