Die OMG-Diät

Black TeaVielen Menschen kann es in Sachen Diät nicht schnell genug gehen. Lieber heute als morgen sollen die Pfunde fallen und lieber heute als morgen soll das Traumgewicht erreicht sein. Aus diesem Grund wird häufig zu den skurrilsten und krassesten Diäten gegriffen. Die OMG-Diät stellt eine dieser Diäten dar. Der britische Personal Trainer Paul Khanna hat ein Buch geschrieben mit dem Titel: „Six Weeks to OMG - Get skinnier than all your friends“, was so viel heißt, wie: Sechs Wochen zu OhMeinGott – Werde dünner als alle deine Freunde. Dieses Buch enthält zahlreiche Tipps zu schnellen Gewichtsabnahme. Im Folgenden folgt eine Beschreibung der Diät. Ob diese tatsächlich etwas bringt, ob sie nachhaltig ist und wie sie sich auf die Gesundheit auswirkt erscheint sehr fraglich, soll aber an dieser Stelle nicht weiter vertieft werden.

In sechs Wochen zum Traumkörper

Paul Khanna verspricht dabei viel. In nur sechs Wochen kann seiner Meinung nach mit seiner Diät das Traumgewicht erreicht werden, wenn dieses nicht weiter als 9kg entfernt liegt. Der Diättreibende muss dafür aber einiges leisten. Die OMG-Diät sieht kein Frühstück, dafür aber eine Menge Bewegung vor. Täglich soll 30-45 Minuten Sport getrieben werden. Nach jeder Sporteinheit soll dann weitere 3 Stunden gefastet werden. Getrunken werden soll nur schwarzer Tee und gegessen werden dürfen nur Gemüse, wenige Kohlenhydrate und viel Eiweiß.