Gesundes im Supermarkt

Öl in FlascheBei einem umfangreichen Einkauf in einem österreichischen Supermarkt fällt einem als Konsument in den letzten Wochen vor allem eines auf: die Fülle an gesunden, biologischen und ernährungstechnisch gesehen guten Produkten scheint die Überhand zu gewinnen. In nahezu jedem größeren Supermarkt des Landes findet man heute nicht nur in einigen wenigen Sortimentskategorien vermeintlich gesunde Produkte und Lebensmittel. Immer mehr Bereiche werden von dem Trend rund um biologische und gesunde Lebensmittel erfasst. Ein gutes Beispiel in diesem Zusammenhang ist gesundes Knabbergebäck. Chips oder ähnliche Produkte werden unter jenem Vorwand ins Ladenregal gestellt, dass sie Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sind. Die Hersteller dieser Produkte wollen sich damit ganz klar von der Konkurrenz abheben und auch ein bestimmtes Kundensegment ansprechen. Hierbei könnte es sich etwa um jene Kunden handeln, die ihre Ernährung umstellen möchten, um jene, die abnehmen wollen oder aber einfach auch um jene, die enthusiastisch auf solche Werbe- und Kommunikationsstrategien reagieren. Der Erfolg im Verkauf solcher Waren gibt den Herstellern und Händlern in jedem Fall recht. Vermeintlich gesunde Lebensmittel sind heute beliebter denn je.

Neben jenen Produkten, die etwas fadenscheinig das Attribut eines gesundes Lebensmittels für sich beanspruchen, gibt es aber auch andere Artikel in den heimischen Supermärkten, die mit Sicherheit Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung und bei Konsumenten ebenfalls sehr beliebt sind. Ein Beispiel hierfür ist das heimische Leinöl. Leinöl wird heute sehr gerne als Speiseöl zum Kochen und Verfeinern von Speisen verwendet. Die gesunde Wirkung des Leinöls spricht man dem heimischen Produkt vor allem aufgrund eines Inhaltsstoff zu: Omega 3 Fettsäuren. Bei Omega 3 Fettsäuren handelt es sich um ungesättigte Fettsäuren, die gerne auch als Vitamin F bezeichnet werden. Doch nicht nur für die gesunde Wirkung des Leinöls sind sie verantwortlich, sondern auch für den Geschmack bestimmter Fischprodukte. Auch in ihnen sind viele Omega 3 Fettsäuren enthalten und machen sie so ebenfalls zum Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.