Eiweißpulver- ideale Diätform?

Trinkender SportlerAbnehmen mit Eiweißpulver kann sehr effektiv funktionieren, viele Anwender schätzen diese Variante wegen ihrer Geschwindigkeit. Die Pfunde purzeln relativ schnell, die betreffenden Personen fühlen sich dennoch wohl. Zu beachten ist lediglich, dass die Ernährung beim Abnehmen mit Eiweißpulver sehr einseitig erfolgt, weshalb die Diät auf eine gewisse Zeit begrenzt bleiben muss.

Abnehmen mit Eiweißpulver: Auswirkungen auf den Stoffwechsel

Durch das Eiweißpulver wird der Stoffwechsel beschleunigt, die Muskeln, die aus dem Eiweiß ihre Nährstoffgrundlage erhalten, können in dieser Phase zwangsläufig gut trainiert werden. Die Personen haben auch große Lust darauf, treiben viel Sport, wandern und spazieren an der frischen Luft und nehmen auch dadurch ab. Zudem steigt durch diese Art von Betätigung die gute Laune auf beste Werte, denn es gibt für die Psyche nichts Gesünderes als Bewegung bei Luft und Licht. Es muss bei der Eiweißdiät viel getrunken werden, Empfehlungen lauten auf ungesüßten Tee und Mineralwasser. Der Körper ist bei einer Eiweißdiät voller Bewegungsdrang und möchte die überschüssige Energie verbrauchen, gesund sind allerdings auch Pausen. Diese können mit einem Saunagang oder einer Massage verknüpft werden, was entschlackt und die mentale Zufriedenheit zusätzlich erhöht.

Wie gesund ist reines Eiweiß?

Die Diät ist nicht ungesund, nur einseitig. Das spüren die Kandidaten auch recht schnell und nehmen meist etwas Gemüse hinzu. In mehreren ernährungswissenschaftlichen Studien wurden Eiweißdiäten als gesund und hochwirksam nachgewiesen, da sie den Hormonhaushalt begünstigen, unter anderem durch die Unterstützung der Produktion von Cortisol. Das Verlangen nach permanentem Essen, die Hauptursache von Übergewicht, lässt deutlich nach. Nach der Diät können die neuen Ernährungsgewohnheiten, gekoppelt mit viel Bewegung, fortgeführt werden. Damit würde das Abnehmen mit Eiweißpulver auch einen dauerhaften Effekt erzielen. Da Mangelerscheinungen nicht auszuschließen sind, können die betreffenden Personen ruhig einen Arzt konsultieren und/oder sich bei diversen Ratgebern informieren, wie lange die reine Eiweißdiät indiziert ist. Empfohlen wird sie für bestenfalls ein bis zwei Wochen mit anschließender Umstellung auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Wichtig zu wissen: Das Eiweißpulver allein bringt keinen perfekten Körper zustande, wie manch eine Werbung suggeriert. Zu diesem gehört immer ein vernünftiges Training.