Gesund abnehmen durch Sport

SportschuheJeder, der zu viele Pfunde mit sich herumträgt und gesund abnehmen möchte, wird schon nach kurzer Zeit merken, dass dieses nicht so einfach ist, wie es insbesondere manche Medien suggestieren. Sie sollten auf der einen Seite nicht nur die Anzahl der aufgenommenen Kalorien reduzieren, sondern auf der anderen Seite auch Ihren Verbrauch steigern. Nichts eignet sich dazu besser als regelmäßiger, gut dosierter Sport.

Gesundes Abnehmen gelingt nicht nur durch eine ausgewogene Ernährung, sondern wird durch Sport noch beschleunigt. Sport während einer Diät steigert enorm das Wohlbefinden und Ihre persönliche Fitness. Die Auswahl an möglichen Sportarten ist groß: Schwimmen, Laufen, Walken, Radfahren, sinnvoll ergänzt mit ausreichender Gymnastik - Hauptsache, Sie kommen in Bewegung. Auch die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio kann eine sinnvolle Option sein, denn dort lernen Sie unter Anleitung und genießen zudem, wenn gewünscht, auch etwas Gesellschaft. Die meisten Anbieter offerieren spezielle Kurse zur Gewichtsreduktion.

Information ist notwendig

Zur Frage der Häufigkeit: Einmal in der Woche sollte das absolute Minimum darstellen, drei Mal hingegen ist optimal. Gönnen Sie sich ausreichende Erholungsphasen zwischen den Trainingseinheiten. Insbesondere, wenn Sie sich schon länger nicht mehr körperlich betätigt haben, ist die vorherige Rücksprache mit Ihrem Hausarzt empfehlenswert. Kreislauf und Gelenke sollten vorsichtig an die anfangs ungewohnte Anstrengung herangeführt werden, denn ansonsten wird Ihre gute Absicht schnell ins Gegenteil verkehrt. Ihre Krankenkasse kann nützliche Tipps fürs Abnehmen bereithalten. Darüber hinaus bieten die meisten Versicherungen unterstützende Kurse an (auch zum Themenkomplex Ernährung) und unterstützen Ihr Vorhaben eventuell sogar finanziell, z.B. durch entsprechende Bonusprogramme oder bei den Mitgliedsbeiträgen für ein Fitness Studio.